Wanderung: „Frau Holle“

Datum und Uhrzeit: Sonntag, 21. August 2022 um 10.00 Uhr

Länge der Wanderstrecke in km : ca. 8

Anzahl der Teilnehmer

 

Erwachsene Mitglieder

Jugendmitglieder

      bis 21 Jahre

Nichtmitglieder

Gesamtzahl

 

19

0

5

24

         

Wanderführer: Helmut Simon

 

Art der Wanderung: Halbtageswanderung

 

Wanderbericht:

Treffpunkt war auf dem Wanderparkplatz an der B 407 bei Reinsfeld. Zuvor hatten sich einige Wanderer beim Bahnhof Salmrohr eingefunden zur Bildung von Fahrgemeinschaften.

 

Am Beginn der Wanderstrecke war eine Felsformation zu sehen, an der man ein Gesicht erkennen kann, die Frau Holle. Zunächst führte die Strecke lang und steil bergauf durch den Wald. Von der Höhe leicht abwärts in ein Bachtal. Wald und Bachtal ergaben ein angenehmes Wanderklima. Im weiteren Verlauf der Strecke wurde bei einer Schutzhütte eine längere Rast eingelegt. Noch ein kurzes Stück wieder entlang eines Baches, dann war der Ausgangspunkt wieder erreicht. Die Wanderwege waren fest, trocken und angenehm begehbar; keine Schwarzdecke.

 

Zum Abschluss kehrte fast alle Wanderer in einem Gasthaus in Reinsfeld zum Mittagessen ein.

 

Helmut Simon