Am Sonntag, den 26. Juni 2022 lädt die Ortsgruppe Wittlich-Land im Eifelverein zum „Großen Wandertag“ nach Plein ein Der Wandertag findet zusammen mit dem Sportfest des Sportvereins Plein statt Start und Ziel ist der Sportplatz in Plein (Beschilderung im Ort)

Start der Wanderungen:

09.00 Uhr 15 Km, Wanderführer Horst Schönhofen, Willwerscheid, Tel.: 06574-9487820 10.00 Uhr

10 Km, Wanderführer Lothar Billen, Bruch, Tel.: 06578-230 und Bernd Linden, Greimerath

10.30 Uhr Familienwanderung 5 Km, Wanderführer Helmut Simon, Platten, Tel.: 06535-7378; Strecke ist mit Kinderwagen befahrbarBegleitet von Mario Sprünker, Stadtförster Wittlich.

Anmeldung ist nicht erforderlich Bitte die geltenden Hygiene- und Kontaktbeschränkungen beachten Unterwegs Verpflegung aus dem Rucksack; auf der langen Wanderstrecke unterwegs kalte Getränke gegen Kosten. Mittagessen beim Sportverein in Plein Nachmittags Rahmenprogramm mit Konzert des Musikverein Plein und Hundedressur. Gäste sind herzlich willkommen. Eigene An- und Abreise, der Verein übernimmt keine Kosten

Am Dienstag, den 07. Juni 2022 lädt die Ortsgruppe Wittlich-Land im Eifelverein zu einer Seniorenwanderung bei Niersbach ein Wanderführer: Theo Freudenreich, Niersbach, Tel.: 06575-8734 Treffpunkt um 14.30 Uhr in Niersbach, Parkplatz Mehrzweckhalle Anmeldung ist nicht erforderlich Leichte Rundwanderstrecke, ca. 5 Km Gehzeit ca. 1,5-2 Std. Bitte die geltenden Hygiene und Kontaktbeschränkungen beachten Unterwegs Verpflegung aus dem Rucksack Zum Abschluss Einkehrmöglichkeit zu Kaffee und Kuchen Gäste sind herzlich willkommen Eigene An- und Abreise, der Verein übernimmt keine Kosten

Am Sonntag, den 15. Mai 2022 lädt die Ortsgruppe Wittlich-Land im Eifelverein zu einer Wanderung „Ehranger Heide“ bei Ehrang ein Wanderführer: Horst und Luise Gierens, Ehrang, Tel.: 0651-99552626 Treffpunkt um 10.00 Uhr in Ehrang, Parkplatz Kyllstraße, Sparkasse, Bahnübergang Wanderstrecke: Rundwanderung auf der Ehranger Heide Anmeldung ist nicht erforderlich Leichte Wanderstrecke, ca. 10 Km, Gehzeit ca. 3,5 Std. Unterwegs Verpflegung aus dem Rucksack Eine Einkehrmöglichkeit zum Abschluss müssen die Teilnehmer selbst organisieren. Gäste sind herzlich willkommen Eigene An- und Abreise, der Verein übernimmt keine Kosten

 

Am Dienstag, den 08. März 2022 lädt die Ortsgruppe Wittlich-Land im Eifelverein zu einer Seniorenwanderung bei Platten ein

Wanderführer: Helmut Simon, Platten, Tel.: 06535-7378

Treffpunkt um 14.30 Uhr in Platten, Lieserstraße Gemeindehaus

Anmeldung ist nicht erforderlich

Leichte Rundwanderstrecke im Wittlicher Tal bei Platten, ca. 5 Km

Gehzeit ca. 1,5-2 Std.

Die Abstands-, Hygieneregeln und die aktuellen Kontaktbeschränkungen gelten

Unterwegs Verpflegung aus dem Rucksack

Zum Abschluss Einkehrmöglichkeit zu Kaffee und Kuchen

Gäste sind herzlich willkommen

Eigene An- und Abreise, der Verein übernimmt keine Kosten

Am Sonntag, den 20. März 2022 lädt die Ortsgruppe Wittlich-Land im Eifelverein zu einer Wanderung im Meulenwald bei Föhren ein

Wanderführer: Helmut Quare, Salmtal, Tel.: 06578-1211

Treffpunkt um 10.00 Uhr in Föhren, Parkplatz beim Sportplatz

Wanderstrecke: Aus dem Ort heraus über die Clemensallee durch den Meulenwald Richtung Heilbrunnen. Unterwegs Rast an einem Aussichtspunkt. Von der Kapelle Heilbrunnen wieder zurück zum Ausganspunkt.

Anmeldung ist nicht erforderlich

Leichte Wanderstrecke, ca. 10 Km, Gehzeit ca. 3,5 Std.

Die Abstands-, Hygieneregeln und die aktuellen Kontaktbeschränkungen gelten

Unterwegs Verpflegung aus dem Rucksack

Eine Einkehrmöglichkeit zum Abschluss müssen die Teilnehmer selbst organisieren. Gäste sind herzlich willkommen

Eigene An- und Abreise, der Verein übernimmt keine Kosten

Am Sonntag, den 20. Februar 2022 lädt die Ortsgruppe Wittlich-Land im Eifelverein zu einer Wanderung bei Mülheim a. d. Mosel ein

Wanderführerin: Martina Lichter, Wittlich-Dorf, Tel.: 0171-2110978

Treffpunkt um 10.00 Uhr in Mülheim, Parkplatz beim Feuerwehrhaus

Wanderstrecke: Mülheimer Panoramaweg

Anmeldung ist nicht erforderlich

Leichte Wanderstrecke, ca. 10 Km, Gehzeit ca. 3,5 Std.

Es gelten die 3G Regeln mit Kontrolle sowie die Abstands- und Hygieneregeln

Unterwegs Verpflegung aus dem Rucksack

Zum Abschluss Einkehrmöglichkeit in der örtlichen Gastronomie – 2 G + Regel !

Gäste sind herzlich willkommen

Eigene An- und Abreise, der Verein übernimmt keine Kosten