Wanderung: Winterwanderung durch Feldflur und Weinberge

Datum und Uhrzeit Sonntag, 24. Februar 2019 um 10.00 Uhr

Länge der Wanderstrecke in km :10

Anzahl der Teilnehmer

 

Erwachsene Mitglieder

Jugendmitglieder

     bis 21 Jahre

Nichtmitglieder

Gesamtzahl

 

31

0

17

48

         

Wanderführer: Walter Caspari, Osann-Monzel

 

Art der Wanderung: Halbtageswanderung

 

Wanderbericht:

 

Vom Treffpunkt aus bei der Oestelbachhalle in Osann-Monzel aus dem Ort heraus durch das Gewerbegebiet in die Feldflur. Dann aufwärts Richtung Weinberge und auf befestigtem Weinbergsweg oberhalb der Ortslage Osann-Monzel auf etwa gleicher Höhe bis zum Ortsrand von Noviand. Von dort auf dem nächsten tiefer gelegenen Weinbergsweg vorbei an der „Römerkelter“ wieder Richtung Osann-Monzel bis zum Rastplatz mit Wassertretbecken am Oestelbach. Von dort noch eine kurze Strecke zum Ausgangspunkt zurück.

 

Anschließend kehrten die meisten der Wanderer im Hotel Moselsteig im Ortsteil Monzel zum Mittagessen und zu einem geselligen Abschluss ein.

 

Bei trockenem warmem Vorfrühlingswetter war es eine angenehme Wanderung trotz überwiegender Befestigung der Wege mit Schwarzdecke. Unterwegs weite Ausblicke in das Seitental der Mosel und bis weit in den Hunsrück.

 

Es war also keine Winterwanderung mehr lt. Programmheft sondern eine Wanderung im Vorfrühling.

 

Helmut Simon