Wanderung: Wanderung Spangdahlem - Gransdorf

Datum und Uhrzeit Sonntag, 16. Februar 2020 um 10.00

Länge der Wanderstrecke in km :9

Anzahl der Teilnehmer

 

Erwachsene Mitglieder

Jugendmitglieder

     bis 21 Jahre

Nichtmitglieder

Gesamtzahl

 

16

0

15

31

         

Wanderführer: Helmut Simon, Platten und Günter Leers, Spangdahlem

 

Art der Wanderung: Halbtageswanderung

 

Wanderbericht:

Vom Treffpunkt Scheuermühle (gen. Schapp) bei Spangdahlem auf gut begehbaren Wegen, überwiegend mit Schwarzdecke, durch die freie Feldflur. Wegen des angesagten Sturms wurde die ursprünglich vorgesehene Streckenführung geändert, um Wege durch den Wald zu meiden. Unterwegs wurden die Gemarkungen Spangdahlem, Pickließem, Gransdorf und Gindorf berührt. Günter Leers gab unterwegs interessante Erläuterungen zur Vor- und Frühgeschichte der Region insbesondere zu Kelten und Römern und zur Eisengewinnung. Dabei wies er auf besondere Formationen in der Landschaft hin, die auf frühere Besiedelungen zurück gehen. Auch geschichtliches zu Spangdahlem und den umliegenden Orten wurde angesprochen.

Während der Wanderung war trockenes, sonniges Vorfrühlingswetter.

Zum Abschluss kehrte ein Teil der Wanderer in einer Pizzeria in Spangdahlem ein.

 

Helmut Simon